Slider99
Slider999
Slider97

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hallo, ich bin wieder mal auf der FuFa und habe viel Spaß. Hier kann man viele neue Freunde finden und kennenlernen.

Ausnahmsweise habe ich mich zum Glück bisher noch nicht auf dem Zeltlager verletzt.

Von Samstag bis Sonntag war Außenlager und es hat sehr Spaß gemacht. Wir mussten erst sehr lange mit dem Bus nach Stuttgart fahren, wo das Außenlager stattfand. Wir kamen am späten Nachmittag in Stuttgart an. Anstatt direkt zum Außenlager zu fahren sind wir erst noch zu einer Führung ins Lindenmuseum gegangen. Ich fand es dort nicht so spannend, weil ich schon öfters mit meinen Eltern in diesem Museum war.

Nach der Führung sind wir dann nach Fellbach zur Zeppelin‑Sporthalle gefahren, in der wir schlafen sollten. Am Abend standen wir dann noch an der Straße und haben den netten Autofahrern gewunken. Danach gab es einen Filmabend in der Sporthalle. Der Film war zwar nicht besonders spannend, jedoch fand ich es cool. In der Nacht konnte ich nicht gut schlafen, weil es in der Halle viel zu hell war.

Am nächsten Morgen gab es leckeres Frühstück. An diesem Tag war der jährlich stattfindende „Deutsche Wandertag“ – Umzug in Fellbach und wir haben stolz daran teilgenommen. Danach ging es wieder nach Hause zur FuFa mit den Bussen. Dort gab es ein leckeres Abendbrot und dann ging es ins Bett. Am nächsten Morgen war ich wieder komplett fit und bereit für den nächsten Tag!!

Patrick, Zelt 10

Back to top