A7_08114
A7_08239

Heute stand unser großer Waschtag an. Mit Reisebussen machten wir uns mit unseren fast 150 Teilis auf den Weg ins Badkap nach Albstadt-Ebingen. Wie unsere Teilis das erlebt haben lest ihr hier.

 

Um 7:15 Uhr sind wir aufgestanden. Anschließend haben die Teamer uns grüne FuFa T-Shirts gegeben. Danach gab es Frühstück. Wir haben unsere Sachen fürs Badkap gepackt und hatten danach 2 Stunden Freizeit. Nach den 2 Stunden Freizeit sind wir zur Bushaltestelle gerollt und mit dem Bus ins Badkap gefahren. Als wir angekommen sind, haben wir uns umgezogen und sind ins Wasser gegangen. Es gab 3 Rutschen und 2 davon waren ab 12 Jahren. um 13:00 Uhr hatten wir Mittagspause in der es anfing zu gewittern und wir deswegen nicht mehr in den Außenbereich durften. Die Mittagspause endete um 14:00 Uhr und wir durften wieder ins Wasser. Der Bademeister hat verschiedene Spiele gemacht und mit uns getanzt. Jede halbe Stunde gab es im im größten Becken riesige Wellen. Um 17:30 fuhren wir wieder mit dem Bus zurück ins Zeltlager. Heute gab es zum Abendessen Kässpätzle, sonst behaupteten die Teamer nämlich immer, dass es Kässpätzle gibt. Abends hatten wir Freizeit und für die ab 12 Jahren gab es ein Kinoabend.

Zelt 4: F., L., L., G., P., F., L., F.

 

Wir haben uns in diesem Jahr erstmals entschlossen wegen der für uns aufgrund der DSGVO geltenden Einschränkungen keine Bilder im Badkap zu machen, da hier nicht ausgeschlossen werden kann dass fremde Kinder mit auf den Bildern zu sehen sind, für welche uns keine Einverständniserklärung zur Nutzung des Bildmaterials vorliegt. Wir bitten hierfür um Verständnis.
 
Mehr Bilder und "Live-Schnipsel" aus unserem Lageralltag findet ihr auch auf Facebook und Instagram.
 
Viele Grüße von der Fuchsfarm
Euer Onlinehelfer Björn

Back to top