A7_08114
A7_08239
Heute führte uns unsere Weltreise nach Schottland. Im Land der Dudelsäcke und Schottenröcke nahmen wir morgens an den traditionellen Highlandgames teil, bei denen wir uns in Disziplinen wie Baumstammwerfen, Bogenschießen, Tauziehen und vielen mehr mit den Schotten duellieren konnten. Am Nachmittag stürzten wir uns dann beim "Muddy Run" in den Matschparcours und haben diesen auch erst mit deutlichen Schlammspuren wieder verlassen.
 Die Teilis aus Zelt 16 beschreiben den Tag aus ihren Augen so:
 
Um 7:30 Uhr wurden wir geweckt und haben uns schnell fertig gemacht, denn um 8:00 Uhr gab es Frühstück. Kurz danach haben die Highlandgames angefangen. Immer zwei Zelte trafen gegeneinander an. Von Bogenschießen zu Wetttrinken und zu vielem mehr battelten sich die Zelte mit viel Spaß und Teamgeist! der Verlierer deckte jeweils für den Gewinner den Tisch. Zum Mittagessen gab es dann Salat und Brötchen mit Wurst usw. bevor es weiter zum "Muddy Run" ging. Der bestand daraus dass wir durch einen Parcour im Wald rennen mussten, und der hatte es in sich!
 
Ende
 
Zelt 16 
 
 
 
Heute gab es beim Matsch-Lauf sehr viele Bilder von unseren Teilis und Teamern, wie sie sich mit viel Spaß im Matsch sulen. Hierfür mussten über 500 Bilder sortiert und gefiltert werden, die fertige Bildergalerie gibt es hier.
 
Mehr Bilder und "Live-Schnipsel" aus unserem Lageralltag findet ihr auch auf Facebook und Instagram.
 
Viele Grüße von der Fuchsfarm
Euer Onlinehelfer Björn

Back to top